Bergkette bei Sonnenuntergang mit Schloss im VinschgauWanderer auf einem Waldweg im Sommer mit PanoramaaussichtHand hält drei rote ÄpfelWeiße Spargeln werden aus einem Topf gehoben
Jetzt unverbindlich anfragen!

Kastelbell Tschars

Die zauberhafte Gemeinde Kastelbell Tschars im unteren Vinschgau, in der die Residence Sardis liegt, wird von Schloss Kastelbell und Schloss Juval dominiert, letzteres ist die Sommerresidenz des weltbekannten Bergsteigers Reinhold Messner und beherbergt gleichzeitig das Bergmuseum MMM (Messner Mountain Museum). Das aus dem Jahre 1180 stammende Schloss Kastelbell ist das Wahrzeichen von Kastelbell und liegt auf einem Felsen oberhalb des linken Etschufers.

Die abwechslungsreiche Landschaft dieser in der Talsohle zwischen Nörderberg und Sonnenberg gelegenen Ortschaften bietet eine vielfältige, abwechslungsreiche Vegetation mit Reben, Kastanienbäumen, Feigenbäumen und Zypressen. Daher wird die Gegend besonders von Wanderern und Spaziergängern geschätzt.

Dank des geschützten Klimas blüht in der Gemeinde Kastelbell Tschars der Anbau von Vinschger Wein, Äpfeln und Spargeln ganz besonders.